Wer ist online

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

Herausragendes Ergebnis in Cambridge CAE-Prüfung erreicht

zeitungfotosebastianweigeltv.L.n.R.: Frau Opitz, Sebastian Weigelt, Schulleiter Herr WetzlaugkFür Sebastian Weigelt ist die Anstrengung der ganztägigen schriftlichen und mündlichen Prüfung für das Cambridge CAE (Certificate in Advanced English) vorüber, an der er im Dezember vergangenen Jahres in Baunatal teilnahm. Was bleibt ist Freude und Stolz über den Erhalt dieses hochwertigen Sprachzertifikates. Mit einem herausragenden Ergebnis hat er nicht nur das Zertifikatsniveau C1 erreicht, sondern sogar den Sprachlevel C2 nachgewiesen. Als Anerkennung dieser besonderen Leistung überreichte ihm Schulleiter Frank Wetzlaugk gemeinsam mit der Englischlehrerin Kerstin Opitz einen Geschenkgutschein.

Momentan besucht Sebastian die Klasse 12 der Fachoberschule mit Schwerpunkt Informationstechnik an der Reichspräsident-Friedrich-Ebert Schule in Fritzlar. Das Cambridge Zertifikat öffnet ihm viele Türen im In- und Ausland, denn es gilt als ein Nachweis  exzellenter  Englischkenntnisse. Mehr als 6000 Universitäten, Unternehmen sowie Regierungsbehörden weltweit erkennen das CAE Zertifikat an. Auch wenn Sebastian erst einmal eine Ausbildung in Deutschland anstrebt, dient das Zertifikat als ein zusätzlicher Qualifikationsnachweis. 

An der Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Schule in Fritzlar bereitet die Englischlehrerin Kerstin Opitz in diesem Schuljahr Schülerinnen und Schüler im Rahmen einer AG zwei Stunden wöchentlich am Mittwochnachmittag auf die Cambridge Prüfungen im Juni vor. Interessierte sind herzlich willkommen.